material

Bildschirmfoto 2023-01-05 um 19.44.13
ATLANTIS 4
Bildschirmfoto 2023-01-05 um 19.44.13

Material wird zum Inhalt

 

Der Stoff, der im LOOM LOOP Rahmen verwebt wird, ist das Medium, mit dem wir uns auseinander setzten, experimentieren und letzlich manifestieren. 

Woher kommt dieses Material? Was steckt in diesem? Welche Geschichte halten wir fest?

Ob mittels inhaltlichem Input oder einfach das Gespräch, das entstand, als wir die Stoffe zusammen eingewebt haben.   

Textilien sind Ressourcen, welche im Überfluss vorhanden sind. Wir wollen nur mit recycelten Material arbeiten. Zudem sind wir sehr offen und interessiert an verschieden Textilien. 

Bisher eingewebtes Material

Textilfabrik - "Bebi Kombiteks"

Die erste Materialspende kommt aus der ehemaligen Textilfabrik – Bebi Kombiteks in Kulen Vakuf, im nördlichen Teil von Bosnien und Herzegowina. Die Textilien sind Überbleibsel der Fabrik, die während des Krieges in den 90er Jahren zerstört und folgend geschlossen wurde. 2011 gründete sich dort ein Kulturort namens Atlantis KV .

Informiert euch gerne: http://www.atlantis-kv.org/.

We are all travelers

Diese Alttextilien und Gebrauchsgegenstände wurden in Bosnien und Herzegowina während einer Reise von der Künsterlin EMA im Februar 22 gesammelt.

Die Decken und Kleidungsstücke wurden an verlassenen Orten, in besetzten Häusern und in provisorischen Schlafplätzen von Menschen auf der Flucht gefunden. Wir wollen die Geschichten dieser Stoffe in ein gemeinsames Gewebe transportieren.

Wir recyceln und up-cyceln diese Materialien und verwandeln ihre Verwendung und Bedeutung.